How to sell drugs online (fast) • Neue deutsche Netflix-Serie

+++ NEWS +++

Die sechs 30-minütigen Folgen sind ab 31. Mai bei Netflix verfügbar.

''How to sell drugs online (fast)" ist Netflix' neuer Coup in Sachen "Made in Germany"-Serien. 

Drogenhandel aus Liebe: "How to sell drugs online (fast)" auf einen Blick

Darum geht's:

Moritz will seine Freundin zurückgewinnen. Das Mittel seiner Wahl ist ein Online-Drogenhandel.

Warum gucken:

Allein schon der Trailer zeigt, dass man sich hier auf einen coolen neuen Style in Sachen Optik und Erzählweise freuen kann. Außerdem beruht das Ganze auf wahren Begebenheiten.

Der erste Trailer zu Staffel 1:

Maximilian Mundt spielt Moritz Zimmermann

Moritz Zimmermann will nicht akzeptieren, dass seine Freundin ihn verlassen hat. Um sie erneut zu erobern, startet er eine innovative Geschäftsidee.

Maximilian Mundt ist ein mediales Multitalent. 2015 gewann er den Jugendfotopreis, außerdem hat er schon an diversen (Kurz-)Filmproduktionen als Regisseur, Kameramann und in anderen Funktionen mitgewirkt. Als Schauspieler kennt man den Hamburger unter anderem aus dem Kinofilm "Radio neue Heimat", in dem er eine der Hauptrollen spielte. 

Danilo Kamperidis spielt Lenny Sander

Lenny Sander ist Moritz bester Kumpel und an Bord, als der seinen Online-Handel startet.

Danilo Kamperidis wurde ebenfalls in Hamburg geboren. Der Part in "How to sell drugs online (Fast)" ist seine erste große Rolle, zuvor war er in zwei Serien als Gastdarsteller zu sehen. 

Weitere Rollen

Lena Klenke spielt Lisa. Klenke hat schon in einigen Serien und Filmen mitgewirkt, 2019 gehörte sie zum Hauptcast der Serie "Acht Tage". Aus dem Kino kennt man die in Berlin geborene Darstellerin vor allem als Laura aus der erfolgreichen "Fack ju Goethe"-Reihe. 

Damian Hardung spielt Dan Riffert. Hardung hat schon in zwei Serienproduktionen eine große Rolle übernommen. Ab 2015 in "Der Club der roten Bänder". 2019 ist er als Adson von Melk in der Neuadaption von Umberto Ecos Roman "Der Name der Rose" zu sehen.

Luna Schaller spielt Gerda. Die Darstellerin gab ihr TV-Debüt 2012 im Fernsehfilm "Oma wider Willen". Im Kino war sie schon 2010 in "Wenn Bäume Puppen tragen" zu sehen, 2019 in einer Hauptrolle in "Nackte Tiere".

Leonie Wesselow spielt Fritzi. Die in Buxtehude geborene Darstellerin spielte schon früh Theater und übernahm einen ersten Serienpart in "Das Haus Anubis". Es folgten diverse Gastrollen in TV-Formaten. 

Bjarne Mädel spielt Buba, einen Drogendealer. Den Hamburger Darsteller kennt man in erster Linie aus seinen Paraderollen in den Serien "Stromberg", Der Tatortreiniger" und "Mord mit Aussicht". 

Sie war und ist seine große Liebe. Da kann Schüler Moritz Zimmermann also nicht einfach aufgeben, als seine Freundin ihn verlässt, um ausgerechnet mit dem Drogendealer der Schule anzubandeln. Was also tun? Ganz einfach: Moritz startet mit seinem Kumpel Lenny selbst einen Drogenhandel. Allerdings online – und das machen die beiden so gut, dass sie bald Europas erfolgreichsten Umschlagplatz ihr Eigen nennen. Doch mit dem Erfolg steigen natürlich auch die Risiken.

Da Staffel 1 noch nicht gestartet ist, gibt es noch keine Neuigkeiten zu einer möglichen Fortsetzung. Wir melden es hier, sobald dazu Offizielles vermeldet wird.

Showrunner und ausführende Produzenten der von bildundtonfabrik im Auftrag von Netflix produzierten Serie sind Philipp Käßbohrer und Matthias Murmann, beiden ebenfalls Produzenten des Showformats "Neo Magazin Royale". Regie führten Lars Montag und Arne Feldhusen ("Der Tatortreiniger", "Stromberg").

Veröffentlich am 08.04.2019
Aktualisiert am 16.04.2019

Leider wird in den nächsten acht Tagen keine Episode der Serie ausgestrahlt. Das tut uns leid.

Video-on-Demand-Angebote
Weitere Anbieter und Details auf